WoW: Die vierte PvP-Saison von BfA endet bald

WoW: Die vierte PvP-Saison von BfA endet bald

Der gestern Abend von Blizzard Entertainment veröffentlichte Vorschauartikel zu den Auswirkungen von Patch 9.0.1 beinhaltete neben den Informationen zu den Änderungen aus diesem Pre-Patch praktischerweise auch noch einen Absatz zu dem anstehenden Ende der vierten PvP-Saison von BfA. Diesem Beitrag zufolge wird die vierte Saison von Battle for Azeroth mit der Veröffentlichung des Vorbereitungspatches für Shadowlands beendet, weshalb den Spielern von WoW jetzt auch nicht mehr viel Zeit dafür zur Verfügung steht, um die Belohnungen aus dem gewerteten PvP mit ihren Charakteren freizuschalten. Wer es noch schafft sich für diese Inhalte zu qualifizieren, der darf 2 Wochen nach dem Ende der Saison mit der Verteilung der Titel und Reittiere rechnen. Wie üblich sollten Spieler jetzt erst einmal auf Charaktertransfers verzichten und ein Wechsel zu der anderen Fraktion erfordert weiterhin 50 zusätzliche Siege für die Freischaltung der Belohnungen.

Was die Zeit zwischen dem Ende der vierten Saison von BfA und dem am 10. November anstehenden Start der ersten Saison von Shadowlands betrifft, so befindet sich das Spiel in dieser Zeit in der sogenannten Nachsaison. In diesem Zeitraum können die Spieler weiterhin Eroberungspunkte für Eroberungsbelohnungen verdienen, zufällige PvP-Beute erhalten, aus Schließkassetten neue Ausrüstung sammeln und bei Verkäufern in Sturmwind und Orgrimmar Ausrüstung des verderbten Aspiranten kaufen. Die Platzierungen im gewerteten PvP lassen sich in dieser Zeit aber nicht mehr verändern und die Qualifikationsphase für die Saisonbelohnungen ist vollkommen abgelaufen. Des Weiteren wollen die Entwickler die PvP-Ranglisten des Spiels mit dem Vorbereitungspatch für Shadowlands deaktivieren und sie erst mit dem Start der ersten PvP-Saison von Shadowlands zurückbringen.

Weitere Informationen zu dem anstehenden Ende der vierten PvP-Saison von BfA findet ihr in dem folgenden Text der Entwickler.

Die 4. PvP-Saison von Battle for Azeroth endet und die Nachsaison beginnt

Die Tore für die 4. PvP-Saison von Battle for Azeroth schließen sich bald mit der Veröffentlichung des Vorbereitungspatches für Shadowlands. Aber keine Sorge, ihr könnt nach wie vor in einer besonderen Nachsaison am kompetitiven PvP teilnehmen. Diese endet mit der Veröffentlichung der Erweiterung. Die neue 1. Saison von Shadowlands wird kurz nach der Veröffentlichung von Shadowlands beginnen.

Wenn ihr bereits in Saison 4 gespielt habt, beachtet bitte die folgenden Punkte, damit ihr eure verdienten Belohnungen auch erhaltet:

  • Transferiert eure entsprechenden Charaktere nicht auf einen anderen Realm oder zu einer anderen Fraktion, bevor Saison 4 von Battle for Azeroth beendet wurde.
  • Die Titel und Reittiere, die ihr als Belohnung für die Teilnahme an Saison 4 von Battle for Azeroth erhaltet, werden etwa zwei Wochen nach dem Ende der Saison vergeben.

 

Belohnungen für beide Fraktionen

Vergesst nicht – Saisonbelohnungen sind fraktionsspezifisch. Wenn ihr einen Fraktionswechsel vornehmt, muss euer Spielercharakter anschließend 50 Siege erringen, damit er seine Belohnung erhält, und 150 Siege, um die Titel Gladiator und Verderbter Gladiator zu erhalten.

Auf in die Nachsaison

Sobald der Vorbereitungspatch veröffentlicht wurde, starten wir eine besondere Nachsaison bis zur Veröffentlichung von Shadowlands. Eure Platzierung in der saisonalen Rangliste wird zwar für Saisonbelohnungen wie den Titel oder das Reittier für Gladiatoren festgelegt, aber ihr könnt trotzdem weiterhin Eroberungspunkte für Eroberungsbelohnungen verdienen, zufällige PvP-Beute erhalten und aus Schließkassetten Ausrüstung sammeln, mit der ihr zu anderen Spielern aufholen könnt. Spieler können außerdem bei Verkäufern in Sturmwind und Orgrimmar Ausrüstung des verderbten Aspiranten kaufen.

Ranglisten vorübergehend offline
Bitte beachtet, dass die PvP-Ranglisten deaktiviert werden, sobald der Vorbereitungspatch veröffentlicht wurde. Sie werden jedoch wieder mit dem Beginn der neuen PvP-Saison von Shadowlands verfügbar sein.


Quelle: JustBlizzard

Warlords of Draenor is a trademark, and World of Warcraft and Blizzard Entertainment are trademarks or registered trademarks of Blizzard Entertainment, Inc. in the U.S. and/or other countries.

This site is in no way associated with Blizzard Entertainment



top