WoW: Curseforge Standalone - endlich WoW-Addons verwalten ohne Overwolf!

WoW: Curseforge Standalone - Addons verwalten ohne Overwolf!

Eigentlich ist Curseforge eine praktische Sache, um WoW-Addons zu verwalten und auf aktuellem Stand zu halten. Allerdings hatte die Sache immer einen Haken, die zwingende Verbindung mit der unbeliebten Overwolf-App. Das gehört nun der Vergangenheit hat, denn der Betreiber hat nun eine Standalone-Version von Curseforge veröffentlicht.

Die Blizzard-Entwickler setzen viel Energie und Arbeit daran, dass WoW auch gänzlich ohne Addons gespielt und genossen werden kann. Dafür wurden in den vergangenen Jahren diverse Inhalte von Addons ins eigentliche Spiel übernommen und mit der kommenden Erweiterung Dragonflight wird nun sogar das komplette Interface umgebaut. Dennoch nutzt die breite Masse der Spieler auch weiterhin verschiedene WoW-Addons, um sich das Leben zu erleichtern.

Um diese auf dem aktuellen Stand zu halten, gibt es verschiedene Möglichkeiten. Herunterladen und manuell installieren oder aber eines der verschiedenen Programme dafür verwenden. Curseforge ist genau ein solches Programm, welches die Installation vereinfacht und auf Knopfdruck alle Addons aktualisiert. Leider hat es einen großen Nachteil, denn Curseforge ist nicht ohne Overwolf zu haben - ein eher unbeliebtes, weil im Hintergrund permanent aktiv und für die meisten Spieler nutzloses, Programm. Das muss jetzt aber nicht mehr sein.

Standalone-Version von Curseforge

Wie die Betreiber von Overwolf und Curseforge mitgeteilt haben, nehmen sie die Forderung der Community nach einem schlankeren Programm zur Verwaltung der WoW-Addons ernst und haben eine Standalone-Version von Curseforge auf den Weg gebracht. Diese soll nicht nur weniger Ressourcen verbrauchen, sondern auch auf unnötige Funktionen verzichten.

  • "We take community feedback seriously. Many of the community members voiced their preference for a leaner approach to managing mods. We've taken this into consideration and developed a standalone version of the CurseForge app on Windows, based on Electron, which you can download here (be sure to scroll down to "more download options" and click the drop-down on the windows option to see both versions)."

Aber VORSICHT: Der Link führt zur normalen Download-Seite von Curseforge und Overwolf. Wer wirklich nur die derzeit in der Alpha befindliche Standalone-Variante herunterladen will, der muss weiter nach unten scrollen.

Unter Curseforge Download Options findet ihr im Windows-Feld den Reiter Download. Klickt ihr darauf, klappt der Reiter auf und ihr könnt die Alpha der Standalone-Version auswählen und herunterladen.

Diese unterscheidet sich optisch nicht von der bisherigen Version, ist aber nicht mehr an Overwolf gekoppelt. Sämtliche Verbindungen in den Einstellungen wurden entfernt. Ihr bekommt also tatsächlich ein schlankes und einfaches Tool für genau einen Zweck: die Verwaltung von Addons.

Quelle: Buffed

 

 

Warlords of Draenor is a trademark, and World of Warcraft and Blizzard Entertainment are trademarks or registered trademarks of Blizzard Entertainment, Inc. in the U.S. and/or other countries.

This site is in no way associated with Blizzard Entertainment



top