WoW: Torghast-Events - Bestien des Prodigums ab 10. August live (Update)

WoW Shadowlands: Torghast-Events endlich in der Beta angekommen (1)

Update: Am Dienstag, den 7. September beginnt der Chor der toten Seelen.


Torghast, der Turm der Verdammten, ist eines der großen Features der aktuellen WoW-Erweiterung Shadowlands. Damit die Besuche ein wenig Abwechslung bekommen, haben die Entwickler verschiedene Events innerhalb des Turms implementiert. Ab dem 10. August läuft das Event Bestien des Prodigums.

Wenn ihr in der aktuellen World of Warcraft-Erweiterung Shadowlands im Endgame angekommen seid, dann gehört Torghast für die meisten Spieler zu den wöchentlichen Aktivitäten. Denn hier warten die Materialien auf euch, die ihr benötigt, um die Legendarys eurer Wahl herstellen zu lassen. Zusätzlich gibt es noch einen Endlos-Modus, in dem ihr euch stundenlang durch immer schwerer werdende Ebenen prügeln könnt. Kein Besuch in Torghast gleich dem anderen, da sowohl das Layout der Ebenen ständig wechselt, als auch die darin wartenden Gegner. Und natürlich gibt es noch die massiven Boni, mit denen ihr im Laufe der Zeit zu einer lächerlich starken Kampfmaschine werdet.

Das alles reichte den Entwicklern aber scheinbar noch nicht und so hatten sie bereits im Rahmen der vergangenen Blizzcon angekündigt, dass es zusätzlich noch verschiedene Events in Torghast geben wird. Dabei werden ganz spezielle Animaboni aktiv und jedes Event hat ein besonderes Thema, das sich auf eure Spielweise auswirkt. So könnt ihr euch beispielsweise in eine andere Gestalt mit besonderen Fähigkeiten verwandeln oder einen starken Begleiter mit euch führen.

Derzeit stehen drei Events bereit, die sich abwechseln. Am Dienstag, den 10. August beginnen die Bestien des Prodigums. Nachfolgend eine Übersicht über alle Events.

Bestien des Prodigums

Wenn ihr euch das erste Mal einen Anima-Boni aussuchen dürft, dann steht immer zur Auswahl, dass ihr euch einen tierischen Begleiter an eure Seite holt. Diese Bestie kämpft an eurer Seite, bis ihr Torghast wieder verlasst und kann durch diverse Anima-Boni im Laufe des Runs weiter aufgewertet werden.

Folgende Anima-Boni sind während dieses Events zusätzlich aktiv und verstärken euren Begleiter:

Chor der toten Seelen

Wenn ihr euch das erste Mal einen Anima-Boni aussuchen dürft, dann steht immer zur Auswahl, dass ihr die Form eines Totenseelenchors annehmt, was eure Fähigkeiten durch die Fähigkeiten des Chors ersetzt. Gruppenmitglieder können euch anklicken und ebenfalls diese Form annehmen, wodurch sie während der Bewegung Zauber wirken dürfen.

Die Form des Totenseelenchors kann durch weitere Anima-Boni verbessert werden:

Ungezügelte Dunkelheit

Alle paar Siege umhüllt euch Dunkelheit, sodass ihr eure Umgebung überhaupt nicht mehr sehen könnt. Während dieser Effekt aktiv ist, sind euer verursachter Schaden und eure hervorgerufene Heilung verstärkt und eure Bewegungsgeschwindigkeit ist erhöht. Dieser Effekt wird erst entfernt, wenn ihr weitere Gegner tötet.

Mit folgenden Anima-Boni könnt ihr den Effekt weiter verstärken:

Quelle: Buffed

Warlords of Draenor is a trademark, and World of Warcraft and Blizzard Entertainment are trademarks or registered trademarks of Blizzard Entertainment, Inc. in the U.S. and/or other countries.

This site is in no way associated with Blizzard Entertainment



top