WoW: T-Shirt im Gear Store liefert Anzeichen f√ľr Cataclysm Classic

WoW: T-Shirt im Gear Store liefert Anzeichen f√ľr Cataclysm Classic (1)

Es wäre nicht das erste Mal in der jüngeren Vergangenheit, dass ein verfrühter Gear-Store-Artikel eine Erweiterung für ein Blizzard-Spiel leakt. Bei Hearthstone ist das bereits passiert und für WoW gibt es Anzeichen für ein Projekt, dass wir allerdings bereits erwartet haben.

Bereits einen Monat vor dem Start der BlizzCon 2023 am 3. und 4. November wurde das Sortiment im Gear Store von Blizzard aktualisiert und liefert damit unfreiwillig bereits Leaks zu kommenden Spiele-Veröffentlichungen. Kurz vor der Ankündigung der neuen Hearthstone-Erweiterung Showdown im Ödland wurde bereits das dazu passende T-Shirt samt Logo und Titel in den Gear Store gestellt.

Jetzt sorgt ein WoW-Shirt für Diskussionen. Im Shop könnt ihr euch bereits ein Todesschwinge-Shirt bestellen. Todesschwinge ist bekanntermaßen das Aushängeschild für die WoW-Erweiterung Cataclysm. Da Cataclysm auf WotLK folgt, ist anzunehmen, dass auf der BlizzCon die Pläne für Cataclysm Classic verkündet werden.

Das Classic-Rätsel

WoW: T-Shirt im Gear Store liefert Anzeichen f√ľr Cataclysm Classic (2)

WoW: T-Shirt im Gear Store liefert Anzeichen für Cataclysm Classic

Dass auf WotLK Classic Cataclysm Classic folgt, ist wie gesagt nur logisch. Neben den sehr beliebten vorherigen Erweiterungen stellt Cataclysm jedoch eine Art negativen Wendepunkt in der WoW-Historie dar. Cataclysm scheint nicht besonders beliebt zu sein, vor allem nicht unter Classic-Spielern, die größtenteils Vanilla-WoW bevorzugen.

Die Entwickler haben bereits zwei Umfragen dazu gestartet, wie man Cataclysm für eine Classic-Neuauflage verändern könnte. Die Frage ist, ob sich ein Cataclysm Classic überhaupt lohnt.

Und dann steht da noch die Frage um ein mögliches Classic+ im Raum. Arbeitet der zurückgekehrte Chris Metzen mit dem Team bereits an Classic+? Und wird auf der BlizzCon 2023 Cataclysm Classic und Classic+ gleichzeitig angekündigt? Neben der kommenden Retail-Erweiterung würden für WoW dann direkt drei "neue" Addons angekündigt.

Quelle: Buffed