WoW Patch 10.2: Das Schwert von F├╝rst Kur'talos Rabenkrone als Beute

F├╝rst Kur'talos Rabenkrone im WoW-Dungeon Die Rabenwehr.

Transmog-Sammler, aufgepasst! Das sagenumwobene Einhandschwert von Fürst Kur'talos Rabenkrone kommt mit WoW Patch 10.2 als neue, seltene Waffe ins Spiel.

Die Rabenwehr kommt mit WoW Patch 10.2 und der dritten Saison von Dragonflight als Mythic-Plus-Dungeon ins Spiel. Neben allerlei bereits bekannten Items gibt es im Dungeon natürlich auch neue Beute. Auf der Loot-Liste steht dabei unter anderem die sagenumwobene Klinge von Fürst Kur'talos Rabenkrone. Wer sein Nachtelfen-Transmog oder die schwarze Plattenrüstung von Rabenkrone in World of Warcraft ergänzen möchte, sollte den Mythic-Plus-Dungeon mit dem nächsten Update also unbedingt besuchen!

Das Erbe von Rabenkrone

Das Schwert von Fürst Rabenkrone ist eine Legende, die einigen WoW-Veteranen bestimmt in Erinnerung geblieben ist. Rabenkrones Vermächtnis war in Vanilla-WoW ein Einhandschwert, das als Belohnung zu den zeitlosen Schätzen von Ahn'Qiraj gehörte. Die Klinge teilte sich die Textur mit einem anderen epischen Schwert namens Maladath, Runenverzierhte Klinge des schwarzen Drachenschwarms, das aus dem Schlachtzug Pechschwingenhort stammt. Das Schwert Rabenkrones Vermächtnis verschwand jedoch mit WoW-Patch 4.0.3 (Cataclysm) aus dem Spiel.

Die sagenumwobene Klinge von F├╝rst Kur'talos Rabenkrone als Beute.

Die sagenumwobene Klinge von Fürst Kur'talos Rabenkrone als Beute.

Wie die altehrwürdigen Klingen kann sich auch die Neuauflage von Rabenkrones Vermächtnis aus Rabenwehr sehen lassen! Im Vergleich zur klassischen Variante des Schwerts erscheint der neue Friedensstifter allerdings wesentlich schlichter. Der Drache, der den Griff der Waffe ziert, ist grau und auf der Klinge sind keine Runen zu sehen. Mit der neuen Färbung passt das Schwert jedoch besser zur Transmog-Rüstung von Rabenkrone. Das Ornat des Nachtelfen-Fürsten bekommt ihr von Zeitwanderungshändlerin Aridormi in Dalaran (Legion).

F├╝rst Kur'talos Rabenkrone im WoW-Dungeon Die Rabenwehr.

Fürst Kur'talos Rabenkrone im WoW-Dungeon Die Rabenwehr.

Wer war Kur'talos Rabenkrone?

Im Krieg der Ahnen führte Kur'talos Rabenkrone den Widerstand der Kaldorei gegen die Hochgeborenen und die Brennende Legion an. Rabenkrone wurde später von Varo'then auf Befehl von Königin Azshara ermordet. In WoW: Legion kehrte Lord Kur'talos Rabenkrone als Endboss des Dungeons "Die Rabenwehr" in Val'sharah zurück. Orc-Hexenmeister Gul'dan verfluchte die Seele von Rabenkrone und zwang ihn, auf ewig die Schrecken des Krieges zu durchleben.

Quelle: Buffed