WoW: Die Weltquest „GEFAHR: Kosumoth der Hungernde“ ist endlich wieder in Europa aktiv

WoW: Die Weltquest „GEFAHR: Kosumoth der Hungernde“ ist endlich wieder in Europa aktiv

Die laut einigen Spielern das letzte Mal im Juni 2020 in Europa aktiv gewesene Elite-Weltquest GEFAHR: Kosumoth der Hungernde ist scheinbar am gestrigen Montag, den 04. Januar 2021 endlich wieder in der europäischen Spielregion von World of Warcraft aufgetaucht, weshalb daran interessierte Spieler diese Aufgabe nun erneut abschließen dürfen. Diese im nicht instanzierten Auge von Azshara vorhandene Weltquest schickt die Spieler in den Kampf gegen den Weltboss Kosumoth der Hungernde, der in Legion zwar eine Herausforderung darstellte, aber Stufe 60 mit Gear aus Shadowlands nicht unbedingt schwierig sein sollte. Wer diesen Boss besiegt und die Weltquest beendet, der wird mit dem praktischen aquatischen Reittier Tiefenbewohner belohnt, welches das Bewegungstempo unter Wasser um einen beachtlichen Betrag erhöht.

Wichtig an der ganzen Sache ist allerdings, dass diese Weltquest den Spielern nicht einfach so zur Verfügung steht. Um diese Aufgabe freizuschalten, müssen die daran interessierten Personen nämlich erst einmal ein Geheimnis aus Legion lösen. Diese Aufgabe erfordert das Anklicken von versteckten Kugeln in einer bestimmten Reihenfolge und sie schickt die Spieler an verschiedene normalerweise nicht besuchte Ecken der Verheerten Inseln. Welche Reihenfolge erforderlich ist, wo das Ganze startet und an welchen Orten die Kugeln versteckt wurden, erfahrt ihr durch den folgenden Beitrag. Praktischerweise ist die Weltquest für das Mount noch mehr als 7 Tage lang in World of Warcraft vorhanden. Spieler haben also genug Zeit dafür, um das Geheimnis zu beenden und das Mount zu erlangen.


Quelle: JustBlizzard

Warlords of Draenor is a trademark, and World of Warcraft and Blizzard Entertainment are trademarks or registered trademarks of Blizzard Entertainment, Inc. in the U.S. and/or other countries.

This site is in no way associated with Blizzard Entertainment



top