WoW: Bösartige Kerne können jetzt bei Mutter gekauft werden

WoW: Bösartige Kerne können jetzt bei Mutter gekauft werden

Wer in den letzten Monaten mit dem Aufwerten seines legendären Umhangs auf BfA hinterherhinkte, der durfte zumindest zwei Bösartige Kerne für seinen Helden freischalten und den Verderbniswiderstand auf seinem Umhang dadurch dann um 6 Punkte pro Woche erhöhen (normal nur 3). Da dieser Vorgang das Aufwerten des Umhangs aber nur minimal beschleunigte und Spieler noch immer mehrere Monate zum Aufholen an die allgemeine Community benötigten, waren viele Fans von WoW in den vergangenen Wochen nicht unbedingt zufrieden mit dieser Mechanik. Um das Ganze nun etwas zu beschleunigen und sowohl Neueinsteigern als auch Twinks etwas entgegenzukommen, haben die Entwickler in der Nacht von gestern auf heute eine neue Möglichkeit zum Erhalt der Bösartige Kerne in ihr MMORPG implementiert.

Einem gestern Abend veröffentlichten Bluepost zufolge haben die Entwickler in der vergangenen Nacht dafür gesorgt, dass Spieler ihre gesammelten Echos von Ny’alotha jetzt dafür nutzen können, um sich weitere Bösartige Kerne bei Mutter in der Herzkammer von Azeroth zu kaufen. Jeder dieser Kerne kostet dabei dann 2000 Einheiten dieser Währung und Spieler können sich so viele Objekte dieser Art kaufen, bis ihnen die Ressourcen ausgehen oder sie das in der jeweiligen Woche aktive Limit für den Verderbniswiderstand erreichen. Die Grenze scheint den Berichten einiger Spieler zufolge immer 6 Punkte unter dem aktuellen Maximalwert des Umhangs zu liegen. Wer diesen Punkt erreicht und die letzten 6 Punkte an Widerstand erhalten möchte, der muss eine Verstörende Vision mit 5 Kisten abschließen und N’Zoth auf Normal oder höher besiegen. Diese beiden Vorgänge können übrigens auch auf dem Weg zum Limit weiterhin einmal pro Woche dafür genutzt werden, um sich die üblichen Bösartige Kerne zu verdienen.

Faster Legendary Cloak Upgrades

Later today, we will apply a hotfix to the game that will allow players who have upgraded the legendary cloak Ashjra’kamas to Rank 15 to purchase Malefic Cores from MOTHER for 2,000 Echoes of Ny’alotha. This will be repeatable, up to the current maximum Resistance that the cloak allows (currently 92 Corruption Resistance, and next week this will increase to 95).

The intent of Malefic Cores was to provide ongoing incremental weekly power gains, to help overcome remaining challenges in this final tier of Battle for Azeroth. This has been similar to past systems in Warlords of Draenor (upgrading the legendary rings via Archimonde drops) and Legion (upgrading trinkets from Argus the Unmaker). While each extra bit of Corruption Resistance only represents a small increase in potential power, we understand the frustration of feeling weeks behind, especially without any controlled way of closing the gap faster. With this hotfix, players can further supplement their progress through the wide variety of endgame content that rewards Echoes of Ny’alotha.

It will still be possible to earn up to two Malefic Cores per week by fully clearing a Horrific Vision and/or defeating N’Zoth the Corruptor on Normal difficulty or higher.

Thank you!

 Quelle: JustBlizzard

Warlords of Draenor is a trademark, and World of Warcraft and Blizzard Entertainment are trademarks or registered trademarks of Blizzard Entertainment, Inc. in the U.S. and/or other countries.

This site is in no way associated with Blizzard Entertainment



top