Patch 9.1: Der Nerf für den Affix „Nekrotisch“ wurde angepasst

Patch 9.1: Der Nerf für den Affix „Nekrotisch“ wurde angepasst

Vor einigen Tagen spielten die Entwickler von World of Warcraft einen recht umfangreichen Nerf für den in mythischen Schlüsselsteindungeons auftauchenden Affix „ Nekrotisch“ auf den PTR von Patch 9.1 auf, der von vielen Spielern durchaus positiv aufgenommen wurde. Dieser Nerf sorgte dabei dann dafür, dass die durch diesen Affix modifizierten Feinde ihren Debuff „ Nekrotische Wunde“ nur noch mit jedem zweiten Treffer auf ihr Ziel auftragen. Durch solch eine Anpassung würde sich der Debuff deutlich langsam starten und Tanks müssten größere Gegnergruppen nicht mehr ganz so viel kiten.

Interessanterweise hat ein in der vergangener Nacht für den PTR von Patch 9.1 veröffentlichter Build nun aber einige weitere Anpassungen an „ Nekrotisch“ durchgeführt und den Nerf zumindest teilweise rückgängig gemacht. Während normale Gegner ihre Stapel von „ Nekrotische Wunde“ jetzt wieder ganz normal mit jedem Treffer auf den Tank auftragen, so folgen die stärkeren Level 61 Lieutenants aber weiterhin dem langsameren Muster mit nur jeden zweiten Schlag. Da die als Lieutenants eingestuften Trash Mobs immun gegen Kontrolleffekte sind und sich somit nur schwer ordentlich kiten lassen, sollte sich selbst diese Änderung bemerkbar machen.

Einem gestern Abend veröffentlichten Bluepost der Entwickler zufolge wurde dieser Nerf erneut überarbeitet, weil die ursprünglichen Auswirkungen viel zu stark waren. Der Affix „ Nekrotisch“ ist laut den Entwicklern aktuell zwar tatsächlich etwas zu lästig auf den Liveservern von WoW, aber sie wollen den Effekt nicht komplett zerstören. Daher ist es aktuell sehr wahrscheinlich, dass es vor dem Release von Patch 9.1 noch die eine oder andere Anpassung an diesem Affix geben wird. Schließlich ist der öffentliche Testserver von WoW die Umgebung, die für Tests und Balancing dieser Art erschaffen wurde.

Hello.

This seems like a good place to remind ourselves that often, a test environment is where we test works in progress, and works in progress can sometimes be applied to that test environment in an incomplete state.

In this case, “lieutenant” (level 61) enemies that are generally immune to crowd control are keeping their new every-other-swing behavior. The intent of the previous change on the PTR was clearly to nerf Necrotic, but the nerf was likely too much.

In the live game, Necrotic is probably a little more oppressive than we want it to be, so don’t be surprised if more tweaks to it hit the PTR over the next few days.


Quelle: JustBlizzard

Warlords of Draenor is a trademark, and World of Warcraft and Blizzard Entertainment are trademarks or registered trademarks of Blizzard Entertainment, Inc. in the U.S. and/or other countries.

This site is in no way associated with Blizzard Entertainment



top