Patch 9.1: Der Background Downloader wurde gestartet

Patch 9.1: Der Background Downloader wurde gestartet

Damit die Spieler von World of Warcraft am Veröffentlichungstermin eines neuen Content Updates möglichst einfach in das Spiel einsteigen und auf die neuen Inhalte zugreifen können, verwendet der Battle.Net Launcher den sogenannten „Background Downloader“. Dieses praktische Tool lädt die solch einen kommenden Patch benötigten Daten bereits im Vorfeld im Hintergrund herunter und verwendet diese Daten am eigentlichen Patch-Day dann nur noch zum Installieren des Updates. Zur Freude vieler Spieler wurde dieses extrem nützliche Werkzeug in der Nacht von gestern auf heute nun endlich für den am 30. Juni 2021 erscheinenden Patch 9.1: Ketten der Herrschaft gestartet, weshalb alle daran interessierten Personen schon jetzt einen Großteil der für dieses Update benötigten Spieldaten herunterladen können.

Da die Größe von Patch 9.1 für Spieler ohne einen installierten Client vom PTR bei ungefähr 6 bis 7 GB liegt, lohnt sich der Einsatz des Background Downloaders wieder einmal besonders stark für die Personen, die entweder über eine sehr langsame Verbindung verfügen oder aus einem persönlichen Grund einfach nur sehr wenig Zeit zum Herunterladen von neuen Updates oder anderen Inhalten aus dem Internet haben. Unabhängig davon sollten eigentlich alle Spieler von World of Warcraft den Background Downloader dafür verwenden, um sich möglichst optimal auf den Release von Patch 9.1 vorzubereiten und alle benötigten Spieldaten schon jetzt herunterzuladen. Wer aktiv auf dem PTR gespielt hat, der kann diese Daten für die Installation dieses Updates verwenden und muss nur einige wenige MB herunterladen.


Quelle: JustBlizzard

Warlords of Draenor is a trademark, and World of Warcraft and Blizzard Entertainment are trademarks or registered trademarks of Blizzard Entertainment, Inc. in the U.S. and/or other countries.

This site is in no way associated with Blizzard Entertainment



top