WoW MoP Remix: Durchgeglitcht - Dungeon in unter 30 Sekunden abgeschlossen!

WoW MoP Remix: Durchgeglitcht - Dungeon in unter 30 Sekunden abgeschlossen!

Aktuell scheint es eine ganze Menge an Speedrun-Rekorden in World of Warcraft Remix: Mists of Pandaria zu geben. Diesmal meistert ein Spieler den Mogu'shanpalast innerhalb von 30 Sekunden!

In letzter Zeit h√§ufen sich in World of Warcraft Remix: Mists of Pandaria die Speedrun-Rekorde, wie es scheint. Erst k√ľrzlich donnerte der Spieler ConzilF2P innerhalb von 49,95 Sekunden durch den Tempel der Jadeschlange, indem er den bekannten Trick mit den Probeaccounts nutzte. Damit brach er den kurz zuvor von einem Level-20-D√§monenj√§ger aufgestellten Rekord um 10 Sekunden

Auch diesmal hat sich ein Dämonenjäger an die Aufgabe gemacht, so schnell wie möglich durch eine Instanz zu kommen - mit Erfolg! Zumindest auf icy-veins.com hat der Spieler RiskyCB ein wenig Aufmerksamkeit auf sich gezogen!

In 29 Sekunden zum Endboss gerast

In dem Video rast der D√§monenj√§ger innerhalb k√ľrzester Zeit am ersten Boss, der Pr√ľfung des K√∂nigs vorbei. Dazu flitzt er zuallererst in Seelengestalt voran und nimmt ordentlich Tempo auf. Im ersten Bossraum springt er mithilfe der Metamorphose einfach √ľber Ming den Verschlagenen und die Harthak Adepten, schnurstracks auf die Ausgangst√ľr zu und glitcht durch diese hindurch.

Nun muss er sich nur noch auf den Endboss, Xin den Waffenmeister, st√ľrzen und das Vorhaben ist erledigt. Tats√§chlich ist das nicht der erste Speedrun von RiskyCB - erst k√ľrzlich meisterte er, ebenfalls mithilfe eines Glitches, Scholomance innerhalb von 13 Sekunden - darauf muss man erstmal kommen! Manche Kommentatoren sehen das Ganze allerdings kritisch - ihrer Ansicht nach disqualifiziert sich der Spieler durch das Ausnutzen solcher Fehler im Spiel.

Wie seht ihr den ganzen Hype um Speedruns? Findet ihr die Thematik spannend, oder interessiert euch das √ľberhaupt nicht? Was sagt ihr zur Nutzung von Glitches? Z√§hlt das Ganze trotz Glitch f√ľr euch als legitimer Speedrun, oder verwirkt es doch die Leistung?

Quelle: Buffed