WoW Classic: Zwei neue deutsche Server wurden gestartet

WoW Classic: Zwei neue deutsche Server wurden gestartet

Da die beiden für deutschsprachige Fans des Open World PvPs bestimmten Server Lucifron und Venoxis beide zum aktuellen Zeitpunkt komplett überfüllt sind und stundenlange Warteschlangen mit mehr als 10.000 Spielern besitzen, haben die Verantwortlichen von Blizzard Entertainment im Verlauf des heutigen Nachmittags netterweise zwei weitere deutsche Server gestartet. Diese neuen Realms tragen die Bezeichnung Patchwerk und Dragon’s Call und sie gehören selbstverständlich ebenfalls zu der Kategorie der deutschen Server für das PvP in der offenen Spielwelt. Die Entwickler von WoW Classic raten aktuell allen deutschen Spielern dazu von den als Voll markierten Realms zu diesen brandneuen Spielservern zu wechseln.

Wer aktuell also auf Lucifron und Venoxis spielt und aufgrund Verpflichtungen im echten Leben erst gegen Abend in WoW Classic einloggen kann, der sollte ernsthaft darüber nachdenken, ob er nicht vielleicht wirklich auf Patchwerk oder Dragon’s Call wechseln möchte. Auch wenn bereits erstellte Helden bei solch einem Wechsel nicht weiter gespielt werden können, so umgehen Spieler aber zumindest die schon jetzt mehrere Stunden langen Warteschlangen auf den beiden älteren Realms. Die in den im Verlauf des Tages immer länger werdenden Warteschlangen verbrachte Zeit würde möglicherweise bereits dafür ausreichen, um auf den beiden neuen Server einen frischen Helden zu erstellen und diesen Charakter ein wenig zu Leveln.

Aufgrund der extrem hohen Nachfrage haben wir den folgenden neuen PvP-Realm für WoW Classic eingerichtet und aktiviert:

Patchwerk – PvP – Deutsch

Wir empfehlen Spielern, auf diesen Realm zu wechseln, da es auf “Voll” markierten Realms zu sehr langen Warteschlangen kommen kann.

Vielen Dank!

Aufgrund der hohen Nachfrage werden wir einen weiteren neuen deutschen PvP-Realm für WoW Classic einrichten:

Dragon’s Call – PvP – Deutsch

Wir empfehlen Spielern, eventuell auf diesen Realm zu wechseln, da es auf “Voll” markierten Realms zu sehr langen Warteschlangen kommen kann.

Vielen Dank!

Quelle: JustBlizzard

Warlords of Draenor is a trademark, and World of Warcraft and Blizzard Entertainment are trademarks or registered trademarks of Blizzard Entertainment, Inc. in the U.S. and/or other countries.

This site is in no way associated with Blizzard Entertainment



top