WoW Classic: Ein Stresstest f√ľr das AQ Er√∂ffnungsevent

WoW Classic: Ein Stresstest f√ľr das AQ Er√∂ffnungsevent

Die für WoW Classic zuständigen Mitarbeiter von Blizzard Entertainment verkündeten in der vergangenen Nacht durch einen Bluepost in den Foren, dass sie am kommenden Donnerstag, den 18. Juni 2020 gegen 11:59 p.m. CEST einen Stresstest für das AQ Eröffnungsevent auf dem PTR der klassischen Spielserverion veranstalten möchten. Für diese Testphase eröffnen die Entwickler dann einen eigenen Testserver, der von Spielern möglichst schnell mit kopierten Charakteren gefüllt werden soll. Das Team will auf jeden Fall herausfinden, ob einige Anpassungen an den Kapazitäten der Server notwendig sind. Zusätzlich dazu soll dieser Stresstest überprüfen, wie gut das Spiel aktuell mit enorm hohen Spielerzahlen in Silithus umgehen kann. Um eine möglichst realistische Umgebung zu erschaffen, sind für diesen Test nur Stufe 60 Helden in Silithus erlaubt.

Was die Erfahrungen der teilnehmen Tester betrifft, so müssen Spieler erst einmal damit rechnen, dass es sehr starke Lags in Silithus geben wird und bestimmte Aspekte des Spiels etwas langsamer laden als es normalerweise der Fall wäre. Das Team will die maximale Anzahl von Spielern in Silithus ausgrenzen und nimmt daher einige Opfer bei den Updates für Buffs/Debuffs, den Bewegungen der Spieler, den Zaubern und anderen Spielaspekten in Kauf. Zusätzlich dazu kann Silithus selbst bei Überlastung auch noch einige Spieler einfach automatisch aus der Zone teleportieren. Diese Funktion war bereits in WoW im Jahr 2006 vorhanden und die Entwickler ziehen solch eine Maßnahme einem Absturz der Spielserver vor. Des Weiteren kann es bei diesem Stresstest zu einer Reihe von weiteren kleineren Problemen mit dem Ablauf des Spiels oder dem Einloggen auf dem PTR kommen.

Des Weiteren sollte an dieser Stelle auch noch erwähnt werden, dass das AQ Eröffnungsevent zwar an die Verwendung von mehreren Layern auf einem einzigen Server angepasst wurde, aber die Entwickler erst einmal auf eine erneute Aufteilung der Spielerschaft verzichten möchten. Der Stresstest soll dem Team dabei helfen das Spiel auf eine Weise zu optimieren, die die Durchführung dieses Events ohne weitere Layer auf stark bevölkerten Servern erlaubt.

WoW Classic PTR Stress Test – June 18

Please join us on the WoW Classic PTR at 3:00 p.m. PDT / 6:00 p.m. EDT / 11:59 p.m. CEST on Thursday, June 18 for a stress test. In order to prepare for the AQ opening event, we need to test several aspects of how the game service deals with very high capacities.
Test Details

First and foremost, we’d like to see a full realm with a queue of testers waiting to get onto the realm. This will allow us to consider tweaks to the total realm capacity. We’ll open the realm about an hour before the test so that everyone can copy over a character.

Secondly, we’re going to test our technology for managing the number of players in Silithus. Make sure you’ve got a level 60 character (the PTR copy function will be available, as will template characters with rare quality Dungeon gear), and attempt to join your fellow testers in Silithus. Lower-level characters can also log into the realm, but they won’t be allowed into Silithus.

If you don’t make it into Silithus, please keep trying to enter the zone. We’re going to start with a typical zone capacity, and then we’re going to increase the number of player-characters that are allowed in the zone.

What to Expect

For this event, we’re optimizing aspects of the game service that you will potentially see and feel. In order to maximize the number of players in Silithus, we have to make some sacrifices to things like buff and debuff updates, player movement, general server-to-client communication, and spells.

We’ll begin testing the AQ opening event by initiating it automatically. Testers won’t have to do anything to make the event happen. This will go on for one hour.

Some of the performance issues that we’re looking for will result from players running the game on different PC hardware that have different capacities. Your experience and the experience of another player with a much more powerful PC will vary.

There will be lag. Despite the years of big improvements that have been made to hardware, software, and data throughput, we must accept that packing more and more players together in a small space causes an exponential (not linear) load on the game service.

And of course, the game can port players out of the zone entirely, similar to how players were ported out of Silithus in original World of Warcraft. Just like we did in 2006, we consider that preferable to a crash.

Layering

Today, layering is enabled for some very popular realms, and we’ve engineered the AQ opening event to operate as expected on a realm with multiple layers. Nonetheless, our goal with these Silithus optimization efforts is to make the event run the best it can without adding layers to realms, and we do not plan to add more layers to any realms for the event.

Please Join Us!

We look forward to seeing you in Silithus on the WoW Classic PTR at 3:00 p.m. PDT / 6:00 p.m. EDT / 11:59 p.m. CEST on Thursday, June 18!


Quelle: JustBlizzard

Warlords of Draenor is a trademark, and World of Warcraft and Blizzard Entertainment are trademarks or registered trademarks of Blizzard Entertainment, Inc. in the U.S. and/or other countries.

This site is in no way associated with Blizzard Entertainment



top