WoW Classic: Die Bezeichnungen f√ľr die Bev√∂lkerung eines Realms wurden √ľberarbeitet

WoW Classic: Die Bezeichnungen f√ľr die Bev√∂lkerung eines Realms wurden √ľberarbeitet

Wie bereits gestern Abend in einem anderen Beitrag zu WoW Classic erwähnt wurde, sorgt das bisher aktiv gewesene dynamische System zum Einstufen der Bevölkerungsdichte auf einem Realm im Moment leider dafür, dass Spieler selbst auf mittleren Server mit sehr langen Warteschlangen zurechtkommen müssen. Da eine mittlere Einstufung unter normalen Umständen aber Platz auf einem Server versprechen sollte und die gesamte Mechanik aufgrund der enormen Überbevölkerung falsche Bezeichnungen für die vorhandenen Server auswählt, waren in den letzten Tagen sowohl die Spieler als auch die Entwickler sehr unzufrieden mit diesem System. Aus diesem Grund haben die Entwickler in der vergangenen Nacht auch einen neuen Hotfix für WoW Classic veröffentlicht, der umfangreiche Änderungen an dem bisherigen System für diese Einstufungen mit sich brachte und die Markierungen in Zukunft zuverlässiger gestalten sollte.

Laut den Entwicklern vergleicht das neue System für diesen Aspekt von World of Warcraft jetzt nur noch die maximale Obergrenze jedes Spielservers mit der Menge der tatsächlich auf diesem Realm aktiven Spieler und weist den Realms aufgrund der dadurch gesammelten Daten dann eine Bezeichnung zu. Aufgrund dieser Änderung sollten mittlere Server in der Zukunft dafür sprechen, dass ein Server eine gesunde Bevölkerung besitzt und noch Platz für einige weitere Spieler hat. Ein mittlerer aktueller Realm besitzt aber trotzdem auch weiterhin wesentlich mehr Spieler als ein voller Server im Jahr 2016. Zusätzlich dazu nähern sich Realms mit einer hohen Spieleranzahl langsam einer Warteschlange und jeder als voll markierte Server besitzt bereits eine Warteschlange.

With a hotfix to WoW Classic a few moments ago, we’ve changed how the realm population labels work in order to display realm populations in a more meaningful way.

How it worked before this hotfix

As we explained here 329, the system previously calculated the population labels by comparing all realms to the most-populated realm. This could result in a very crowded realm (with a lengthy queue) showing up as “Medium”, since it was being compared to the realm that had the highest population and a potentially massive queue.

How population labels work now

This system now measures each realm against a realm’s absolute capacity. Medium indicates a healthy total population on a realm – well in excess of what we considered Full in a 2006 – with room for more players to log-in. You’ll now see a High label if the realm is close to having a queue, and a Full label if the realm currently has a queue.

We will continue to monitor this system closely and take further steps if necessary.

Thank you very much!

 Quelle: JustBlizzard