WoW: Cataclysm-Zeitwanderungsevent ab 5. Juni

 

WoW: Cataclysm-Zeitwanderungsevent

Das nächste Cataclysm-Zeitwanderungsevent in der World of Warcraft kommt und lädt ab 5. Juni zur nostalgischen Reise durch einst populäre Dungons ein. Die dritte Erweiterung Cataclysm ist am 7. Dezember 2010 erschienen und gilt nicht zuletzt wegen der kompletten Überarbeitung von Azeroth inklusive Quests und Dungeons als eines der aufwändigsten Addons. Hier alle Infos zum Event dieser Woche.

Ab Mittwoch, den 5. Juni steht in der aktuellen Erweiterung World of Warcraft Dragonflight wieder das beliebte Cataclysm-Zeitwanderungsevent zur Verf√ľgung, bei dem ihr nicht nur eine nostalgische Reise durch einst popul√§re Dungeons machen, sondern auch hochkar√§tige Questbelohnungen abstauben k√∂nnt. Bei den Zeitwanderungen wartet eine neue Art von "heroischem" Modus auf euch, den in diesen Dungeons wird euer Charakter auf einen Bruchteil seiner normalen Macht herunterskaliert. Dungeons, √ľber die ihr l√§ngst hinausgewachsen seid, werden euer K√∂nnen zum ersten Mal seit Jahren wieder fordern. Dies ist f√ľr Neulinge au√üerdem eine gute Gelegenheit, die Dungeons der aufw√§ndigen Modernisierung von Azeroth kennenzulernen.

Folgende sechs (heroische) Dungeons erwarten Helden ab Stufe 50 in dieser Woche: Endzeit, Grim Batol, Der Steinerne Kern, Die Verlorene Stadt der Tol'vir, Der Vortexgipfel und Thron der Gezeiten. Die Schwierigkeit und Beute skalieren entsprechend eurem Charakterlevel.

Vergesst nicht, vorher in Valdrakken die dazugeh√∂rige Quest "Ein verw√ľsteter Pfad durch die Zeit" anzunehmen, bevor ihr euch anmeldet, damit ihr f√ľr eure M√ľhen belohnt werdet!

Quelle: Buffed