Patch 8.3: Vier neue Weltbosse f√ľr Uldum und das Tal der ewigen Bl√ľten

Patch 8.3: Vier neue Weltbosse f√ľr Uldum und das Tal der ewigen Bl√ľten

Auch wenn die Weltbosse aus Legion und Battle for Azeroth nicht wirklich eine Herausforderung für die Spieler darstellen und selbst mit komplett zufälligen Gruppen ohne größere Anstrengungen besiegt werden können, so erfreut sich dieser Aspekt von Retail WoW aber dennoch überraschend großer Beliebheit bei der Community. Aus diesem Grund werden die Entwickler von Blizzard Entertainment den aktuell auf dem öffentlichen Testserver vorhandenen Patch 8.3 auch unter anderem dafür nutzen, um mindestens vier brandneue Weltbosse in dieses beliebte MMORPG einzubauen. Diese vier neuen Encounter stellen dabei dann einen Teil der ebenfalls mit diesem Content Update kommenden Angriffe von N’Zoths Truppen dar und verteilen auf Uldum im Süden von Kalimdor und das Tal der Ewigen Blüten in Pandaria. Bisher gibt es für jede dieser zwei Zonen auch jeweils zwei neue Weltbosse.

Was die Rotation für das Spawnverhalten dieser vier unterschiedlichen Weltbosse betrifft, so gibt es aktuell noch keine bestätigten Informationen darüber, wann genau einer dieser Bosse auftaucht und wie oft die zu diesen Encountern gehörenden Angriffe auf Uldum und das Tal der Ewigen Blüten stattfinden. Vermutlich wird pro Woche allerdings auch in diesem Fall wieder nur einer dieser vier möglichen Bosse aktiv sein, der dann bei der wöchentlichen Zurücksetzung der IDs durch einen anderen Boss ausgetauscht wird. Ansonsten konnten Data Miner zum jetzigen Zeitpunkt zwar schon einige Gegenstände von den Beutetabellen dieser Weltbosse ausfindig machen, aber diese epischen Ausrüstungsteile scheinen derzeit weder die korrekte Gegenstandsstufe zu besitzen noch sich richtig auf die vier geplanten Encounter zu verteilen. Vermutlich wird sich die Beute dieser Bosse am Ende dann an dem normalen Modus oder der heroischen Schwierigkeit von Ny’alotha orientieren.

Folgend findet ihr bisher bereits bestätigte Informationen zu den Namen, Mechaniken und Spawnpunkten dieser neuen Weltbosse.

Großkaiserin Shek’zara:

Tashara:

  • Beschreibung:
    • Currently under construction by the Baruk Mogu, Tashara is a titanic Mogu Keeper. Once completed, the Baruk intend to unleash Tashara’s devestating power against their enemies and wipe out any who oppose them.
  • Zone:
    • Dieser Weltboss kann bei einem Angriffs von N’Zoth Truppen im Tal der Ewigen Blüten spawnen.
  • Fähigkeiten:

Vuk’laz der Erdbrecher:

  • Beschreibung:
    • Plumbing the forgotten depths of Azeroth, Prophet Skitra unearthed a devastating aqir known as Vuk’laz the Earthbreaker. Now freed from its subterranean slumber, Vuk’laz turns its destructive power against those who oppose N’Zoth.
  • Zone:
    • Dieser Weltboss kann bei einem Angriffs von N’Zoth Truppen in Uldum spawnen.
  • Fähigkeiten:
    • Tremor Wave: Vuk’laz unleashes a mighty tremor, knocking back all players in a 40 yard frontal cone and inflicting 50 Physical damage.
    • Writhing Sands: Vuk’laz summons a horde of Aqir scarabs from beneath the sands.
      • Aqir Scarab: Aqir Scarabs emerge from the sands to swarm and overwhelm players.
    • Razor Spines: Vuk’laz shoots razor sharp spines from its carapace, inflicting 30 Physical damage to all players within 40 yards.
    • Crushing Claws: Vuk’laz lashes out with both claws, inflicting 160 Physical damage to its current target.

Sonnenkönig Nahkotep:

  • Beschreibung:
    • Sun King Nahkotep rules Amathet and commands its forces.With mastery over all of the sun’s gifts, Nahkotep is both Amathet’s highest Sun Priest and greatest of the Suntouched. None dare look directly at him, for fear they may be blinded by his brilliance.
  • Zone:
    • Dieser Weltboss kann bei einem Angriffs von N’Zoth Truppen in Uldum spawnen.
  • Fähigkeiten:
    • Es gibt bisher noch keine Informationen zu den Mechaniken dieses Weltbosses.

 Quelle: JustBlizzard

Warlords of Draenor is a trademark, and World of Warcraft and Blizzard Entertainment are trademarks or registered trademarks of Blizzard Entertainment, Inc. in the U.S. and/or other countries.

This site is in no way associated with Blizzard Entertainment



top