Patch 8.2.5: Der Obsidian Worldbreaker in der Videovorschau

Patch 8.2.5: Der Obsidian Worldbreaker in der Videovorschau

Der aktuell auf dem öffentlichen Testserver von World of Warcraft vorhandene Patch 8.2.5 beinhaltet zur Freude vieler Spieler unter anderem das brandneue Reittier Obsidian Worldbreaker, welches für die im November 2019 anstehenden Feierlichkeiten zum fünfzehnten Geburtstag dieses MMORPGs bestimmt ist. Bei diesem neuen Mount handelt es sich im Grunde um einen einzigartigen schwarzen Drachen, dessen allgemeine Optik beinahe komplett auf dem in Cataclym verwendeten Modell von Todesschwinge basiert. Aus diesem Grund besitzt dieses Reittier neben einer auf Todesschwinge basierenden Körperform (inklusive Kopf) auch noch einen gepanzerten Brustkorb, mehrere Metallstücke an dem Schwarz und den Schwingen und in den Zwischenräumen des Körpers erkennbare Lava.

Was die Quelle für den Erhalt dieses besonderes Mounts betrifft, so dürfen die Spieler sich in dem Moment über dieses Reittier freuen, wenn sie die drei mit den Feierlichkeiten zum fünfzehnten Geburtstag erscheinenden Mini-Schlachtzüge in den Höhlen der Zeit erfolgreich beendet haben. Diese Instanzen drehen sich um TBC; WotLK und Cata und beinhalten immer drei bekannte Encounter aus der entsprechenden Erweiterung. Da Spieler diese kleinen Raids über das Suchtool für Instanzen betreten können werden, sollte die Schwierigkeit dieser neun Bosskämpfe nicht allzu hoch liegen.

Damit die Spieler von World of Warcraft sich schon jetzt ein möglichst gutes Bild von dem Obsidian Worldbreaker machen können, veröffentlichten die Mitarbeiter der bekannten Internetseite wowhead vor Kurzem netterweise ein interessantes Vorschauvideo zu diesem Mount auf YouTube. Dieses Video zeigt den Zuschauern, wie sich dieses Reittier bewegt, wie ein Held auf seinem Rücken aussieht und mit was für Animationen es ausgestattet wurde.

You’ve come a long way over the years, <name>. From humble beginnings doing odd jobs to saving Azeroth’s very existence, you’ve done so much to ensure the safety of our world. But why should we just stand around trying to remember things? Let’s just go back in time and relive all of the exciting bits again! Don’t worry, in all of the millions upon millions of timeways I’m sure I’ll find one where you never die.

Die neun Bosse:

Quelle: JustBlizzard

Warlords of Draenor is a trademark, and World of Warcraft and Blizzard Entertainment are trademarks or registered trademarks of Blizzard Entertainment, Inc. in the U.S. and/or other countries.

This site is in no way associated with Blizzard Entertainment



top