BfA Saison 3: Der erste Mythic 20+ Dungeon wurde abgeschlossen

BfA Saison 3: Der erste Mythic 20+ Dungeon wurde abgeschlossen

In der vergangenen Nacht ist es einer aus der nordamerikanischen Spielregion stammenden Gruppe mit mehreren Mitgliedern von verschiedenen Gilden zum weltweit ersten Mal gelungen in der dritten Saison von Battle for Azeroth einen mythischen Schlüsselsteindungeon auf Stufe 20 innerhalb des Zeitlimits abzuschließen. Diese Leistung vollbrachte diese Gruppe in der allgemein als recht einfach eingestuften Instanz Freihafen, die zu diesem Zeitpunkt durch die Affixe Blutig, Verstärkt, Betörend und Schrecklich modifiziert wurde. Was die benötigte Zeit dieser Gruppe betrifft, so konnten sie den Dungeon innerhalb von 30 Minuten und 20 Sekunden abschließen und das von den Entwicklern gesetzte Zeitlimit also um insgesamt 2 Minuten und 40 Sekunden unterbieten.

Diese Leistung ist besonders beeindruckend, wenn man bedenkt, dass die Gegner in den mythischen Schlüsselsteindungeons zum Start der dritten Saison von Battle for Azeroth einen Bonus von 30% auf ihre Gesundheit und ihren verursachten Schaden erhalten haben. Auf diese Weise wollten die Entwickler die ca. 30 Gegenstandsstufen ausgleichen, die die Spieler in dieser Saison durch den neuen Schlachtzug, den Mega-Dungeon und die Erhöhung der Belohnungen in Mythic+ hinzugewinnen können. Da die Dungeons allerdings direkt schwerer wurden und die Spieler ihren Bonus erst durch das Farmen von neuen Ausrüstungsteilen erlangen müssen, war dieser +20 Dungeon in Saison 3 wesentlich schwieriger als ein gleichwertiger Dungeon aus Saison 2. Den Daten von WoWhead zufolge entspricht ein mythischer Schlüsselsteindungeon auf Stufe 20 aktuell eher einem Stufe 28 Dungeon aus der vergangenen Saison.

In der folgenden Übersicht findet ihr genauere Informationen zu der siegreichen Gruppe und ihren Mitgliedern.

Quelle: JustBlizzard

Warlords of Draenor is a trademark, and World of Warcraft and Blizzard Entertainment are trademarks or registered trademarks of Blizzard Entertainment, Inc. in the U.S. and/or other countries.

This site is in no way associated with Blizzard Entertainment



top